Tschechische Podiatrie-Gesellschaft (TPD)

Am 5. Mai 2001 wurde im Haus der Technik die Tschechische Podiatrie-Gesellschaft (TPD) gegründet. Sie entstand durch Umwandlung der ursprünglichen Gesellschaft - der Assoziation der Pediküren der CR, die bei uns seit dem Jahr 1998 gewirkt hat. Sie vereinigte vor allem die Pediküren aus der ganzen CR und obwohl deren Tätigkeit markante Erfolge aufwies, hat sie nicht genug Platz für die branchenspezifische Kommunikation gewährt. Die Tätigkeitsaufgabe der Tschechischen Podiatrie-Gesellschaft ist die Verbindung der Bereiche mit dem gemeinsamen Ziel - die komplexe Pflege des Fußes. Sie vereint die Spezialisten der Pedikürpraxis, Reflexologie und auch der medizinischen Bereiche - Dermatologie, Orthopädie, Rehabilitation, Diabetes u.a. Unteilbarer Bestandteil sind die Tätigkeiten auf dem Gebiet der Massagen, Nail-art und Schuhfertigung.

Das Ziel der Gesellschaft ist vor allem die Förderung und Entwicklung der komplexen Pflege des Fußes, die Fachentwicklung der Mitglieder, deren Unterrichtung, Ausbildung und Förderung zum Schutz ihrer Interessen.

Podiatrie ist die Wissenschaft, die sich mit Studium des Fußes, seiner Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie und auch mit der richtigen Therapie und Behandlung sowohl der gesunden als auch der kranken Füße beschäftigt. Die Menschen sind sich immer mehr der Bedeutung der richtig und gesund funktionierenden Beine bewusst. Beim Blick „unter die Lupe“ auf die Beine unserer Population können wir erstaunt und mit traurigem Gesichtsausdruck feststellen, dass deren Zustand ziemlich unbefriedigend ist. Es handelt sich um Gelenk-, Knochen- und Hautprobleme oder Probleme mit der Durchblutung, Probleme der Nebenorgane - der Nägel.

Podiatrie schafft die Verbindung der einzelnen Bereiche, die sich mit Pflege des Fußes beschäftigen und den Raum für die gegenseitige Kommunikation und Systemausbildung.

Unseres gemeinsames Ziel ist die Propagierung, die Aufklärung der qualitätsvollen Pflege des Fußes, die gute Zusamenarbeit zwischen den Bereichen und die Sorge um das Renommee der tschechischen Podiatrie in der Tschechischen Republik sowie im Ausland. Jahresgebühr (Mitgliedschaft): 550 CZK.

MUDr.Marie Souckova
Präsident TPD


Contact:
Ceska podiatricka spolecnost
U Vršovického nádraží 14
101 00 Praha 10
Czech republic

E-mail: podiatrie@seznam.cz

Poslední články

Číslování obuvi

Obuvnické míry obsahují délku chodidla, obvod prstových kloubů, nártu, paty, kotníku, lýtka a podkolení. U normální zdravě vyvinuté nohy je závislost těchto veličin tak zákonitá, že velikostní sortiment průmyslově vyráběné obuvi je vyhovující pro většinu lidí, takže je postačující si obuv vybírat podle délky. U stejné délky chodidla ale může být úplně jiná šíře - chodidlo může být užší nebo širší a šíře obuvi je označována písmeny abecedy.

Nákup nové obuvi

Jdete-li nakupovat novou obuv, pamatujte si, že nelze přizpůsobit nohu obuvi,ale že obuv musí dobře padnout, musí být komfortní.